Prostata

Eingetragen in: Gesundheit | 0

In den USA wird bei Männern über 50 eine jährliche Bestimmung von PSA (Prostata-spezifisches Antigen) zur Krebsvorsorge empfohlen.

Nach einer neueren Studie (27 863 Männer) hatten Männer mit initial sehr niedrigen PSA Werten <1 ng/ml in 4 Folgejahren weiterhin Werte <1.
Eine gesteigerte Aufmerksamkeit sollte den Männern gelten, bei denen der Initialwert zwischen 2 und 4, besonders über 3ng/ml lag.

Es wurde deshalb die Empfehlung gegeben differenziert vorzugehen:

  • bei einem ersten Wert unter 1 ng/ml sollte nur alle 5 Jahre der PSA Wert kontrolliert werden
  • bei einem ersten Wert zwischen 1 und 2 ng/ml sollte der PSA Wert alle 2 Jahre kontrolliert werden
  • bei einem ersten Wert zwischen 3 und 4 ng/ml sollte jedes Jahr kontrolliert werden

Deine Gedanken zu diesem Thema